michaela

Es gibt nichts schönes als bei einem guten Buch zu entspannen. Es wird etwas dauern, bis ich alle Bücher die ich bisher gelesen habe, in meinen Booklikes habe, also ein wenig Geduld.

Fesseln der Finsternis: Guardians of Eternity 7 - Roman

Fesseln der Finsternis: Guardians of Eternity 7 - Roman - Alexandra Ivy Auch der siebte Band hat mich wieder sehr gefesselt, deswegen habe ich das Buch auch in einem Rutsch durchgelesen. Besonders hat mir gefallen, dass es diesmal keine "Friede, Freude und Eierkuchen"-Ende gab. Die Helden Tane und Laylah haben mir sehr gut gefallen. Und natürlich darf der laufende "Running Gag" Levet nicht fehlen, der wirklich durch jeden Band tapst um unseren männlichen Helden, den letzten Nerv zu rauben. ^^

Wächterin des Blutes: Guardians of Eternity 6 - Roman

Wächterin des Blutes  - Alexandra Ivy, Kim Kerry Auch der sechste Band hat mir wieder sehr gut gefallen. Nur leider hatte mein Lieblingsgargyle diesmal nur einen kleinen Auftritt. Ich freue mich schon wieder auf den siebsten Band, denn ich sofort als nächstes lesen werde.

Feurige Schatten: Roman - [Lady Alexia 4]

Feurige Schatten  - Gail Carriger, Anita Nirschl Auch der vierte Band hat wieder den nötigen Witz und das rechte Maß an Spannung. Ich freue mich schon auf die Fortsetzung. Den in noch keinem Buch haben die Helden sich mehr um ihre Abendgarderobe gesorgt, als um die neuesten Katastrophen zwischen Vampiren und Werwölfen. Absolute Leseempfehlung!

Das grosse Wilhelm Busch Album in Farbe: Die beliebtesten Geschichten mit über 1000 Abbildungen

Das grosse Wilhelm Busch Album in Farbe: Die beliebtesten Geschichten mit über 1000 Abbildungen - Wilhelm Busch Als Kind habe ich die Geschichten um Max und Moritz geliebt und immer wieder gelesen. Für mich handelt es sich um einen fantastischen Kinderbuchklassiker, der in jede private Bibliothek gehört.

Wraeththu Chroniken 1: Der Zauber von Fleisch und Geist

Wraeththu Chroniken 1: Der Zauber von Fleisch und Geist - Storm Constantine Niemand sollte sich von dieser Buchreihe abschrecken lassen, auch wenn Hermaphroditen darin vorkommen. Diese Reihe von Storm Constantine hat mich von der ersten, bis zur letzten Seite nicht mehr losgelassen. Und ich muss gestehen, dass ich alle drei Bücher, bereits dreimal gelesen habe und sie auch jederzeit wieder zur Hand nehmen würde. Wirklich wunderbar geschrieben und die Hauptcharakter: Pellaz, Calanthe und Swift sind symphatisch und entwickeln sich auch im Lauf der Geschichte weiter. Trotz der Thematik, nicht vor dieser Buchreihe zurückschrecken.

Die Chroniken der Jägerin 1: Gefährtin der Dämonen

Die Chroniken der Jägerin 1: Gefährtin der Dämonen - Marjorie M. Liu Leider hat mir diese Buchreihe von Marjorie M. Liu nicht so gut gefallen. Ich fand die Charaktere nicht sehr symphatisch und die kleinen Dämonen empfand ich einfach nur als anstrengend. Miss Liu ist sicherlich eine großartige Autorin, aber mit dieser Buchreihe konnte sie mich nicht begeistern. War das erste mal, dass ich ein Buch zur Seite gelegt und nicht mehr weitergelesen habe.

Die Verfluchten.

Die Verfluchten - Dave Duncan, Michael Krug Ein fantastisches Buch, dass ich nicht mehr aus der Hand legen konnte. Eigentlich möchte ich auch gar nicht zu viel verraten, aber es hatte so einige Wendungen mit denen ich überhaupt nicht gerechnet hatte. Ein wirklich empfehlenswertes Buch für alle, die spannende Fantasy mögen.

Thron der Wölfe.

Thron der Wölfe. - Paula Volsky Nachdem ich dieses Buch zu Ende hatte, bin ich wirklich ziemlich traurig gewesen. Den auch wenn Varis sogesehen der "Böse" ist, so hat man Mitgefühl mit ihm und versteht ihn sogar ein wenig. Es gibt wirklich wenige schöne Fantasy die einen so mitnimmt, dass man noch tagelang danach, nachdem man das Buch beendet hat, deprimiert ist. Ich hätte mir so sehr ein anderes Ende gewünscht.

Traumfinder

Traumfinder - Roger  Taylor, Susanne Tschirner Als ich dieses Buch von Roger Taylor damals gelesen habe, hat es mich nicht mehr losgelassen. Ich habe es wirklich in einem Rutsch durchgelesen, obwohl es mit seinen 827 Seiten nicht gerade ein durchschnittlicher Roman ist. Zwei wirklich symphatische Charakter und eine wirklich spannende Story.

Das Geheimnis der großen Schwerter, 4 Bde.

Das Geheimnis der Großen Schwerter - Tad Williams, Verena C. Harksen Es ist wirklich viele, viele Jahre her als ich diese Reihe gelesen habe. Eine wirklich schöne Geschichte, mit lebhaften Charaktern, einer spannenden Story und dem Bedürfniss sie bald mal wieder zu lesen. Wer eine wirklich gute Buchreihe sucht, der wird hier fündig. Ich jedenfalls konnte die Bücher nicht aus der Hand legen und habe sie in einem Rutsch durchgelesen.

Necroscope - Folge 1: Das Erwachen. Sonderausgabe: ungekürzt & remastered.

Necroscope - Folge 1: Das Erwachen. Sonderausgabe: ungekürzt & remastered. - Brian Lumley Bei der Necroscope-Reihe handelt es sich für mich um eine der besten Vampir-Serien die es gibt. Keine Kuschelvampire!!! Bei diesen bekommt man zwar eine Gänsehaut, aber keine angenehme. Wer also lieber eine grandiose Mischung aus Horror, SciFi und Mystery lesen will ist hier genau richtig.

Entflammte Nacht: Roman - [Lady Alexia 3]: Lady Alexia 03

Entflammte Nacht  - Gail Carriger, Anita Nirschl Ich war ja schon von dem 1. und 2. Band begeistert und der 3. Band ist ebenso spannend und witzig, wie die ersten beiden. Ich kann es kaum erwarten, die Fortsetzung von Alexia und Conall zu lesen. ^^

Currently reading

Wilde Glut
Nalini Singh